Glezon Leudiz sind Menschen, die sich aus Leidenschaft zum Frühmittelalter zusammen getan haben. Unser Ziel ist es die Lebensweise der Nordgermanen  darzustellen. Wir versuchen nach unseren bestem Wissen und Gewissen, den Alltag der Wikinger in der Zeit von 900 n. Chr. bis 1000 n. Chr. nachzuleben.
Da sich der Begriff „Wikinger“ vermutlich von dem altnordischen vikingr ableitet und soviel wie „rauben und plündern“ bedeutet, ziehen wir es vor, als Nordleute bezeichnet zu werden. Wir wollen keine blutrünstigen Barbaren darstellen, sondern Einblick in das Leben der Bauern, Handwerker, Frauen und Kinder gewähren. Unser Name setzt sich aus Glezon und Leudiz zusammen. Im Altgermanischen bedeuten diese Worte: Bernstein und Leute. Wir haben uns für Bernstein entschieden, da er ein wichtiger Rohstoff für die Wikinger war.




(Wir distanzieren uns ausdrücklich von extrem politischen Vereinigungen und rechtsorientierten Gruppierungen jeglicher Art.)




                                                                                        
                                                                                   

 

 

 

 





                                                                                                   

                                      

Listinus Toplisten

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld